Indikationen

Chronische Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen:

  1. Erkrankungen der Atemwege inkl. Asthma bronchiale
  2. Erkrankungen der Haut
  3. Stoffwechsel- und Verdauungsstörungen
    • Mukoviszidose aller Schweregrade
    • Zöliakie
    • Störungen des Eiweiß- und Aminosäurestoffwechsels u. a. Phenylketonurie
    • familiäre Hypercholesterinämie
    • Störungen des Kohlehydratstoffwechsels u. a. Typ I Diabetes mellitus, Galaktosämie
    • Störungen des Lipidstoffwechsels
    • Harnstoffzyklusstörungen
    • Speichererkrankungen u. a. Mucopolysaccharidose Typ I – VII aller Schweregrade
    • ADHS (Stoffwechselstörung bei Dopamin)
  4. Adipositas
  5. Erkrankungen der Nieren und harnableitenden Wege sowie anorektale Fehlbildungen

Behandlungen:

  • Medizinische Diagnostik und Therapie
  • Psychosoziale Betreuung
  • Ernährungstherapie mit Kochkursen
  • Körperliche Konditionierung – Sporttherapie
  • Balneo–physikalische Therapie
  • Freizeitpädagogische Angebote / Schulstützunterricht

Wir betreuen

Erkrankte Kinder von 0 - 16 Jahren ausschließlich in Begleitung der hauptsächlich mit der Betreuung befassten Bezugsperson. Wir nehmen auch erkrankte Mütter/Väter mit den vorgenannten Indikationen parallel mit ihren Kindern auf.

17 - 18 jährige Patienten können nach Rücksprache mit der Klinik auch allein aufgenommen werden.